Wenn du für den Girokonto noch immer Geld bezahlst, dann ist jetzt die Gelegenheit, das zu ändern. Nachfolgend möchte ich dir vier aktuelle Angebote aus dem Girokonto-Vergleich vorstellen, bei denen du für die Eröffnung sogar noch bis zu 70 Euro geschenkt bekommst.

Dies ist ein Artikel von Erfolgreich -Sparen.com. Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt. Mehr Informationen finden Sie auf www erfolgreich-sparen com.

Dieses Geschenk ist grundsätzlich eine einmalige Angelegenheit und gilt für Neukunden, die bisher noch kein Angebot bei der jeweiligen Bank haben. Etwaige Beschränkungen werde ich direkt mit erwähnen, so weit vorhanden.

70 Euro Gutschrift bei der Netbank

Als Spitzenreiter zahlt die Netbank derzeit 70 Euro an jeden Neukunden, der sich bis 30.6. registriert. Die Direktbank zahlt zudem 0,25 Prozent auf das Guthaben beim Girokonto und bietet einen Dispo-Kredit von 8,25 Prozent an. Eine kostenlose Kreditkarte von Mastercard ist ebenfalls im Angebot enthalten.

Zum kostenlosen Girokonto der Netbank.

70 Euro Gutschrift bei der DAB Bank

Für das Girokonto der DAB Bank bekommen Neukunden ebenfalls 70 Euro gut geschrieben. Zusätzlich gibt es 0,5 Prozent auf Guthaben. Ein kostenloses Wertpapier-Depot sowie eine kostenlose Kreditkarte sind im Umfang ebenfalls enthalten. Kosten fallen in keinem Fall an, auch der Dispo ist mit 7,5 Prozent im günstigen Bereich. Bei der DAB Bank führe ich selbst mein Aktiendepot und bin damit sehr zufrieden (Erfahrungsbericht). Als Sicherheitsverfahren stehen mTan und TAN zur Verfügung.

Zum kostenlosen Girokonto der DAB bank.

50 Euro Gutschrift bei der 1822 Direkt

Die 1822direkt Bank zahlt für Neukunden derzeit eine Gutschrift von 50 Euro. Die Aktion läuft allerdings nur noch bis Ende Juni. Im Gegenzug erhält man ein kostenloses Girokonto, das mit einem günstigen Dispo-Zins von 7,74 Prozent bestückt ist. Damit das Konto kostenlos bleibt, muss allerdings ein regelmäßiger Geldeingang in beliebiger Höhe erfolgen. Positiv sind die zahlreichen Möglichkeiten zur Bestätigung von Transaktionen durch mTan, iTAN, HBCI oder klassische TAN-Listen.

Zum Girokonto der 1822direkt Bank.

50 Euro Gutschrift bei der HypoVereinsbank

Auch die HVB zahlt ihren Neukunden derzeit zur Begrüßung einen Bonus von 50 Euro. Versteckte Kosten oder ein Mindestgeldeingang sind nicht erforderlich. Lediglich der Dispo-Zins ist mit 11,15 Prozent etwas höher. Zur Authentifikation von Zahlungen wird das mTan-Verfahren angeboten. Die Kreditkarte schlägt allerdings mit 20 Euro pro Jahr zu Buche.

Zum kostenlosen Girokonto der HypoVereinsbank.

Fazit

Damit bieten derzeit viele Direktbanken ein äußerst attraktives Angebot für den Konto-Wechsel an. Wer sich seine Entscheidung also noch versüßen lassen möchte, sollte sich noch diese Woche dazu überwinden. Wem die Gutschriften egal sind, der mag auch einen Blick auf die DKB Bank werfen, die ich selbst als Gehaltskonto seit mehreren Jahren zufrieden einsetze (Erfahrungsbericht). Zahlreiche weitere Angebote und mehr Informationen zu den einzelnen Konditionen gibt es in der Girokonto-Übersicht.

Wenn du keine Bonus-Aktionen verpassen möchtest, abonnieren am besten direkt meinen Newsfeed.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here